Welchen Drucker kaufen?

Moinmoin

Habe jetzt 3 Jahre relativ glücklich mit meinem Drucker (HP Officejet Pro 8500A Plus) zusammengelebt.
Nun hat er natürlich angefangen rum zu zicken, vor allem was das drucken der Farbe Blau (Cyan) angeht.
Druckköpfe ausrichten, reinigen bliblablub ändert nichts und es nervt :ugly:
Schwarzweiss-Kopien druckt er noch ordentlich aus, weswegen es mich auch noch nicht so einschränkt.

Allerdings wäre es schon toll einen Drucker zu haben, der nicht eingeschränkt ist :)
Neuen Druckkopf zu kaufen (70€ glaube ich?) kommt nicht unbedingt in Frage, ausser es wird mir hier wärmstens empfohlen.

Habe auch schon angefangen im Internet nach neuen Druckern Ausschau zu halten... aber habe mir gedacht, hier im TM gibt es sicherlich ein paar schlaue Köpfe, die mir helfen können :chch:

Ich bräuchte also einen Rat für meinen Drucker
ODER
eine Empfehlung für einen neuen Drucker :)

Anforderung:
Drucken, Kopieren, Scannen
Farbig und Schwarzweiss drucken können :D
Sollte pro Woche ca. 30 Seiten drucken (bestimmte Drucker sollten ja 100te Seiten drucken können, damit nichts eintrocknet oder so..) -> Ich drucke 9 Seiten pro Seite bei doppelseitigem Druck, sonst wären es deutlich mehr :D

muss kein Superdrucker sein, etwas zwischen 100-200Fr das meinen Anforderungen entspricht reicht mir völlig ;E

Welche Firma bevorzugt ihr?

Stimme enthalten
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Bin bis jetzt no nie würklich z'friede gsi mit emne "Home-Drucker".
Die sind zwar saugünschtig, defür choschtet en Liter Tinte öppe 2500.- :hase:
Technics85

Technics85 +104

Ich würde Dir einen Farb-Laser Drucker empfehlen. Sie kosten zwar etwas mehr aber es gibt kein Problem mit dem vertrocknen der Farbe oder sonstiges. Ich habe meinen (Samsung CLX-3305FW - ca. 280CHF) jetzt seit 1,5 Jahren und habe immer noch 80% Tonerfüllstand. Ich drucke aber auch nicht wirklich viel.
Technics85 hmm tönt emu guet :D de mitarbeiter im mediamarkt hetmer verzeut laser sig besser grossi büros u sige ungsund wegde dämpf (?) u so? wiviu drucksch de öpe? :)
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Pandabaerner bei diesem Post:

vor allem was das Drucker Farbe Blau (Cyan) angeht.


eingefügtes Bild
Quelle: i2.kym-cdn.com
xnmax bei diesem Post:
eingefügtes Bild
Quelle: i2.kym-cdn.com


merci fürs dezente druf hiiwiise :D
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Nei b2t:
Schlussentli isches sooooo furzegal was du chaufsch.
Du seisch ja scho was du chaufe willsch: du hesch en HP gha, du bisch zfriede gsi, er muen drucke, scanne und kopiere chönne.
Luegsch im digitec online store, filterisch dir en farb laser all-in-one use vo HP und denn luegsch uf de priis ;) Obs jetzt HP, Epson, Samsung oder weiss de gugger was isch, isch gschmackssach wie pepsi oder cola.
Leistig und funktione verlangsch ja nüt gross wie du seisch.
Druck-chöpf ersetze oder ischicke bringts nöd nach 3 jahr, es all-in-one grät chunnsch au billig über.

Alles wiitere schnick schnack und detail isch nur no pingeliges qualitäts-gefutze.
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Mech närve die scheiss Ablaufdatum vo de Patrone. Ich kenne bes jetz kein guete Homedrucker, för Lüt wo ab und zue mol 2, 3 Siite wänd usdrocke...
Went pro Woche aber ca 30 Siite usdrocksch, hesch das Problem jo wahrschinlech ned. :)

Ich persönlech ha set ca 7 Johr en HP Photosmart, ond de drockt au höt no tiptop us.
xnmax han aber ned gern pepsi :chch:

nei, aber ha epis i die richtig welle ghöre :D bi insofern zfriede gsi, weller 3 jahr lang eich ke stress het gmacht.
u wes itz hie vo allne hät gheisse "chauf ja kein HP meh" wärs e schubs gsi. aber wes ufs glück drufa chunnt wie en drucker djahre übersteit, isch ja güät ;E
Technics85

Technics85 +104

Pandabaerner Also ich Druck wirklich nicht viel. Wenn es mal 2-3 Seiten sind pro Woche ist es schon viel für mich.
Und da entstehen ja bei den Mengen nicht wirklich grosse Mengen an Dämpfen und selbst in einem Büro wo das Teil immer läuft ist noch keiner deswegen umgefallen... :D Wenn dich das aber stört, kannst Du ja noch nach nem LED-Drucker schauen, da kommst aber glaube ich net so günstig davon.
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Ich finde also min 3D drucker supper, ich stell mr was vor und er druckts. Pizza, Pfanne, Wc-Papier eifach alles, chasch sogar Tinte für die alte Drucker drucke. :geilesiech:
Uf jedefall bi dere druckmengi en laser, chostet viel viel weniger. Chasch halt kei fotene demit drucke, isch aber eh nöd dini aforderig? Ev no luege wege dokumenteizug, chan au hilfrich sie (;
Und wür kei fremdmarke tinte und toner empfehle, au wenns viel günstiger sind (:
Rakaeos

Rakaeos +304

wörd en farblaser empfehle. HP, die händ die bescht fotiqualität woni bis jetzt gseh han.

200 fr. esch chli en tüüfi limite. wörd scho mit öppe 300 rächne, deför hebt er denn au lang.

so als bispel:http://store.hp.com/SwitzerlandStore/Merch/Product.aspx?id=CZ165A&opt=BAZ&sel=PRN
gelöschtes Mitglied

gelöscht

top drucker, chasch sogar vom smartphone us drucke und erfüllt dini kriterie

https://www.digitec.ch/de/s1/product/hp-photosmart-5520-wlan-multifunktionsgeraet-373334
Engelsblut

Engelsblut +4401

Ech ha en canon pixma MG 7150
Bes etz beni z frede demet. Hane ou scho öber en monet ned brucht ond ha ke problem gha met de tente, so vo wäge itrochne. =)
uuh , merci fangs für di ganze tipps :D

im moment druckter GAR KEI blau meh u duet chli oft versueche szüg ohni erfolg uszrichte. aber scanne, kopiere u usdrucke (schwarzwiis) dueter no. muess nurno ufe moment warte wo entweder nomeh usstiegt oder es mer langet u i wieder blau wett ha :chch:
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Ich hab einen Brother Drucker, welcher maximal mittelmässig ist. Er spinnt relativ oft herum, ansonsten ist er von der Druckqualität und Effizienz was die Druckertinte betrifft, recht gut. Absolute Kaufempfehlung würde ich aber auf jeden Fall nicht geben.
SenZai

SenZai +146

Drucke und wenn nix meh gaht entsorge isch billiger, ich stahn uf Canon Pixmas. Wegwerfgesellschaft isch alltäglich!!!
mabel

mabel +68

Pandabaerner Studiersch du oder wieso drucksch sovil us? Aso ich hasses immer so vil usdrucke und denn nachnem semester nach de prüefige alles wider furtgheie, drum tueni vorlesige/ppp/etc als pdf speichere und denn mit onenote/adobe notize drufmache, somit drucki fascht nie was us und han vorlesige samt notize immer bi mir, sigs ufm laptop, natel oder tablet. Aber ebe. Chunt druf a für was du es bruchsch. Wege drucker hani kei ahnig, sry, ha nur denkt vilich hilft de tipp. :chinese:
Spaeckli

Spaeckli +199

HP Officejet Pro 8620
hane sit 1.5 johr
1 johr lang hani alles drucked nur mit de patrone zum kallibriere wo mitem drucker cho sind
es neus komplettset patrone isch 50.-
lohnt sich
cha duplex drucke und isch günstig
i be zrfriede, bruchne au relativ viel fers studium und au ab und zue bilder usdrucke uf fotipapier, dqualität isch echt guet
mabel i han dazumals no studiert ja, etz bruchtne eher dr rest vor familie xD

Hamer en Pixma kouft u louft ganz ordentlech muessi sege, merkt aube nid dass no papier dinne isch aber isch okay :ugly:

I bruche s'handschriftleche.. Ha zwar aues per ipad glese, aber notize ufde folie hani lieber vo hand u zemefassige schribi o lieber vo hand. Hani itz 5 jahr gmacht u nonüt weggschmisse :-p