Unkonventionelle Musik

gelöschtes Mitglied

gelöscht

Die Musik befindet sich in einer Krise. Zu viele Musiker mit zu vielen Ideen, die seit Jahren wieder und wieder kopiert werden.
Es wird immer schwieriger, etwas Neues, Kreatives zu schaffen, da es immer mehr gibt.
Es gibt allerdings immer wieder Musiker, die sich an neues wagen.
Weg von Tonalität, oder mal die Rhythmik weglassen, abstrakte Melodien spielen, Musik mit Konzept schreiben oder als unmöglich zu kombinieren geltende Musikrichtungen miteinander verschmelzen. Musik der Musik Willen und nicht der Selbstdarstellung. Ich brauche neue Sachen.
Postet hier eure entdeckungen.

Ich mache den Anfang:

Steve Reich (Minimal Music)
Steve Reich - Electric Counterpoint (full)

John Frusciante - Uprane
John Frusciante Uprane

Jazz und Doom? Das Kilimanjaro Darkjazz Ensemble machts möglich!
The Kilimanjaro Darkjazz Ensemble - Here Be Dragons (Full Album)

Für die ganz Extremen unter euch:
Hijokaidan - Beyond ( 1986 Noise / Harsh Noise)

Bernd Alois Zimmermann:
Bernd Alois Zimmermann: Photoptosis (1968)

Algorhytmische Musik:
Jean-Claude Risset - Sud (1985) [Full Version]


Gebt mir mehr!

Musik?

Stimme enthalten
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Krise? Hani öbbis verpasst? :lol:
ech ha öberhaupt ned s'gfüehl, dass d'musig inere kriese esch. fende anduurend emmer weder gueti musig, zum teil alti musig wo 'modernisiert' worde esch - tönt vorallem bi Funk huere geil (modernisiert eschs de 'ghetto funk' )
chasch mol i Youtube 'Funky Sandwich' ihgäh ond der ahlose wani meine ^^
gelöschtes Mitglied

gelöscht

salt Krise isch natürlich chli en extreme Usdruck. es isch aber uf jede Fall so (ich merks selber bi mir) dasses extrem schwierig isch, en eigene Sound z kreire, was neus z mache. S gaht au nid drum, dasses ke gueti moderni Musik gitt, sondern dass es wenig Musiker gitt, wo sich würklich a was neus anewaged.
Und dis Bispiel unterstriicht genau mini Ussag - si hend was gnoh wo ide 70er ufcho isch und tüend das ez eifach wiederkaue ^^ Klar tönts guet, klar spieleds geil, klar groovts - Aber es isch nüt neus.
gelöschtes Mitglied

gelöscht

ParanoidAndroid hmmm.. jo i verstoh wasd meinsch!
ech fende, dass dä Materia e sehr eignige, geile, neue musigstyl gmacht hät. en moderne vo dä gägewart wos e däre art ned vorchonnt. ned alli lieder verstoht sech. die wo am bekanntiste send händ halt dä 0815- beat. aber uf sim album 'zum glück in die zukunft ll '' hät er es paar lieder wo extrem eige send ond ech e däre form no nie ghört ha. los doch derte mol ine ;)
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Kilimanjaro Darkjazz Ensemble <3

Läbi auso widr mau mi fettisch us, viu spass bim entdecke... ;E

Swans
Swans - You Fucking People Make Me Sick (extended version)

Devin Townsend
Devin Townsend - Casualties of Cool (Full Album) *HQ* ft. Ché Aimee
Eine vo de sympathiste und beste Musiker zu üsere Ziit. Bringt praktisch au Jahr widr es neus Album use, wo widr komplett angers tönt als zvorherige.

Boris
Farewell - Boris

Darkspace
Darkspace - Dark 3.12
Avand-garde Black Metal made in Switzerland. Git nur weni Bands wo zKonzept zu "Weltall" Musig so guet umgsetzt hei wie die.

Grouper
Grouper - A|A (Full Album)

Früchte des Zorns
Früchte des Zorns - Brennen
Anarcho-Singer/Songwriter Musig

Nadja
Nadja - Sign-Expressions

Shining (vo Norwege)
SHINING (NOR): Fisheye [OFFICIAL VIDEO]
Jazz meets extreme Metal

Wrekmeister Harmonies
Wrekmeister Harmonies - You've Always Meant So Much To Me

Necro Deathmord
Necro Deathmort - Necro Effigy
Irgendwo zwüsche Doom, Drum'n'Bass und Industrial

Soap&Skin
SOAP&SKIN | Marche funèbre (Yrasor)

Pharmakon
Pharmakon - Autoimmune
Für mi die neuentdeckig vo letschts Jahr. Nerve mi no hüt dasi se als Vorband vo Swans vrpasst ha :(

Kiss The Anus Of A Black Cat
Kiss The Anus Of A Black Cat - Argonaut And Magneto

Sunn O)))
Sunn O))) - Aghartha
Drone Doom. Entweder mi liebts odr hassts. Live bsundrigs spannend :)

Black Boned Angel
Black Boned Angel - Verdun
Nomau Drone Doom. Mis lieblings Album i dem Genre.
Musig ah, ouge zue und los geits mitm Chopfchino.

Hidden Orchestra
Hidden Orchestra - Dust

Urfaust
Urfaust - Unter Töchtern Der Wüste
Lo-fi Black Metal. Hei zwar äh hang zur selbstdarstellig, macht ihri musig trotzdem nid weniger einzigartig.

Vinterriket
Vinterriket - Landschaften ewiger Einsamkeit I

Earth
Earth - The Bees Made Honey In The Lion's Skull
D'Urväter vom Drone Doom

Her Name is Calla
Her Name Is Calla - Condor and River

Vampillia
Vampillia - Sea
Japan weis bsunders guet wie unkonventionell geit. Vampilla isch es witers prachtsexemplar drfür.

Tenhi
Tenhi - Etaisyyksien Taa

Marissa Nadler
Marissa Nadler - Bird On Your Grave
Het popigi wie ou drone sache i ihrem repetoir.



gelöschtes Mitglied

gelöscht

Turnover
Turnover - Cutting My Fingers Off
Dreampop / Emo / Punkrock (Die neu Schiibe jedefalls)

Pianos Become The Teeth
Pianos Become The Teeth - "895"
Emo / Post-Punk

Title Fight
Title Fight - Hyperview (LP 2015)
Shoegaze

So ziemli die 3 Bands wo mi momentan am meiste vom Hocker haue, kei Ahnig obs überhaupt was speziells isch. Für mich jedefalls scho wili vorher no nie so Züüg ghört / aktiv glosst han. :)
Title Fight hani am Fritig am Groezrock gse (10/10 show) und am Samstig spiele sie als Teil vom Obenuse Fest im Kinski z Züri!
nicklassix

nicklassix +258

schad isch kunst nie falsch.. Das chasch ja teils fasch nöd lose das züg, tönt ja des grauens. Sicher gschmackssach wie immer, aber alles was fern vu rhythmik und melodie ablauft gaht gar nöd. :pfui:
gelöschtes Mitglied

gelöscht

dragonaut Hidden Orchestra gfalled mer sehrsehr gut! Und ich beniide dich dassd Sunn 0))) live gseh hesch

nicklassix naja genau um das gahts ja bi so musig, mal vo geohnte strukture weggah Und d musig vonere andere Siite z betrachte.
gitt halt au lüüt di schissts ah immer s gliche z ghöre.
hierbinich

hierbinich +129

Ds ufbräche vo Strukture um öppis nöis ds Schaffe gits ir Idee scho ewigs. Werum muess me ou immer aues ufe Chopf stöue? Letztändlech lost me jo ehh immer nach em eigene ästhetische Befinde. Plötzlech wird strukturlosi Musig zur eigete norm und e Katie Melua cha Normbrächend si, es chunnt doch eifach uf die eigeti Höhrgwohnheit druf ah. I ha immerwider Stockhausen, Xenakis oder Cage | John Zorn oder Marc Ribot glost. Wenn me öfters die Musig lost chunnt me ine Stimmig ine, wo nümm vil ufbrächends a sich het. So wies ir Kunst immer gsi isch: Me het Norme, me bricht d Norme, es git nöii norme.

Da das e ändlose Prozäss isch wo sech aber immer säuber wider kopiert, würd i empfähle nümme i dene Kategorie ds Dänke, also Musig nümme lose wöus öppis nöis isch, sondern wöus gfaut. Das het mi ou a dr Frogestellig chlei gstört. schliesslech ungerstellsch du, dass nur normbrächendi Musiker der Musik selbst willen Musik mache. Das bezwifli.
gelöschtes Mitglied

gelöscht

hierbinich Mein Gott, nehmed doch nid all die Threadileitig so dermasse ernst. Logisch denk ich nid, dass nur avantgardistischi Musiker Musik mached wills Musik gern hend. S gaht det aber wesentlich weniger drum, damit Erfolg z ha als bi vilne Künstler im Musikbusiness. Logisch söll mer Musig lose wo eim gfallt und nid nur wills was neus isch. Um das ischs mer ja nie gange. Ich hock au nid nur i mim Cheller ume und suech nach irgendwelche abgfreakte Noise sache und drifte denn uf dem ab. Ich cha so ziemlich i jedere Musigrichtig irgendwas finde wo mer gfallt. Aber i dem Thread gahts nid um "Musig wo eim gfallt" sondern um Musig wo sich vode normale Popwelt, vom Grossteil vode westliche Musig abspaltet und halt d Grenze usreizen und mit Sache experimentiered und mal zeiged, was eigentlich alles möglich isch. Und wieso mer immer alles muen uf de Chopf stelle? Ganz eifach: wills spannend isch und Spass macht.
hierbinich

hierbinich +129

Denn isch die Ufzählig min Bitrag drzue:
Stockhausen, Xenakis oder Cage | John Zorn oder Marc Ribot
LICA

LICA +4632

gelöschtes Mitglied

gelöscht

Besti Entdeckig i dem Jahr!
Mischig us Black und Progressive Metal

Ne Obliviscaris - Citadel (Full-Album HD) (2014)
Vrijheid

Vrijheid +1635

Weiß nie öbs unkonventionell isch aber sicher ussergwöhnlich.
Balbina - Seife feat. Maeckes

Scho ihri Texte findi ussergwöhnlich. Aber gfallt mehr nid 😂 cha mit dere Musik nid viel afa
gelöschtes Mitglied

gelöscht

danke fürs erwähnen von John Frusciante, der Typ ist ein Gott. Wenn du seine aktuelle Musik entdecken willst: er hat ein neues Album herausgebracht, unter dem Pseudonym Trickfinger. Lohnt sich ins Album reinzuhören.

Trickfinger - After Below [John Frusciante 2015]
Ich es gibt viele "neue" Musik. Nur finden (berühmt werden) sollte sie.
Bloodstained Ground - The Old Ones
gelöschtes Mitglied

gelöscht

revns ja definitiv! Finden au eine vode sympathischte Musiker wo hüt ume sind. Scho allei weg de Tatsach dasser us de RHCP ustrete isch damiter chan de Sound mache wonner will, obwohls um es vielfachs weniger lüt guet finded
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Ussergwühnlich isch nur eine MC Torch alles ander chanme nöd mal Musik nenne geschweige denn unkoventionell das isch Bullshit het nix me mit Musik ztue
Torch ft. Boulevard Bou - Heute Nacht
gelöschtes Mitglied

gelöscht

soul3ter eigentlich söt mer vo öbberem wo Torch lost chli meh erwarte chöne als son Sprachdurchfall, nid? Mal ganz devo abgseh dassd de Sinn vom Thread völlig verfehlt hesch
gelöschtes Mitglied

gelöscht

ich finde torch jo au spitze ;) aber sone ussag isch chli unüberleit soul3ter eingefügtes Bild
Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies findest du in der Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung von thats-me.ch erklärst du dich damit einverstanden.