Rezepte

unqLaubLich

unqLaubLich +2213

Hallo zusammen

Wenn ich alle zwei Monate mal selbst am Herd stehe ( :hase: das ist jetzt kein Witz - ich koche wirklich seeehr selten), probiere ich gerne mal neue Dinge aus... Leider bin ich meist recht ideenlos und stosse auch im Internet immer wieder auf die selben Dinge.

Deshalb hier die perfekte Plattform, um eure Lieblingsrezepte zu teilen!

Auf los geht's los! :yes: Freue mich auf eure Lieblingsrezepte!

Kochen?

Stimme enthalten
Wasserfau

Wasserfau +2397

@khurer24
Toll, du hesch gad de ganz thread zu nichte gmacht -.-'
:P
unqLaubLich

unqLaubLich +2213

Wasserfau ?? Hani was verpasst?

@TERRY isch mini Grammatik so schlimm? :D
Wasserfau

Wasserfau +2397

unqLaubLich
Whaat?! Vori het doch de khurer no gseit er sig choch nd ezze staht nüt me doh :S
Bzw. Ich gseh gar kei cmts me :S
XD hehe
Pflegeleicht

Pflegeleicht +5868

Wasserfau er het sin kommentar glöscht will er wahrschinli wie all andere nöd drus cho isch werum er sött de thread versaut ha.

und zum thread, bin leider au zwenig mit choche beschäftigt :( und wenni was mache denn, teigware mit fertig sauce , sälbergmachtw herdöpfelstock oooder älplermacrone mit so geile röstzwieble <3
mue nachli überlegge wasi sust na so kocht ha hehe
ÄLPLERMAGRONE MET SÄUBER GMACHTEM ÖPFELMUESS :bina:
gelöschtes Mitglied

gelöscht

siit mis mami usgzoga isch chochi etz immer meh allai. daddy het nid so vil ahnig :lol:

mini liablingsrezepta sind
nudelrouladen
bündner nudla
gefüllte paprika

i könnt diar d'rezepta sus gera schicka :D
gelöschtes Mitglied

gelöscht

ich choch sehr gern. under de wuche chocht zwar momentan immr min frönd, abr am weekend chochemr eigetli immr zäme.
ich ha mega vell rezept, jedoch chochi au vell freestyle. uf was hesch so luschd? fleisch, vegi, pastasauce?
und wetsch öppis ufwändigers mache oder sölls schneller go?
chadr mini sammlig susch gern per mail schicke :)
gelöschtes Mitglied

gelöscht

http://thats-me.ch/forum/spass-off-topic/feine-rezepte.html

da hets glaubs paar meh oder minder gueti rezept :P
sind zwar ned so vil, aber glich, spart evt bitzli ufwand xD
gelöschtes Mitglied

gelöscht

mag ned Rezept inefätze, wenns wen intressiert gits e Nachricht.
aber ich liebe : Apfelstrudel, kaiserschmarrn, schoggi pralinés (à la omi ^^), lachsnudle, sweetchillichicken etc..
öpper es guets Lasagne Rezept?! :gibesse:
unqLaubLich

unqLaubLich +2213

Spacemuffin Fies, ha vorher schu gsuecht nachme Thread aber de hets mer ned azeigt -.-'

@dennscho Was isch e nudelroulade?

missAMBER lieber die chli schnellere Sache - bi ned so en Mensch mit vill Geduld :) du seb spielt mer ned sone Rolle - bin für alles offe :) vlt chasch ja die beste au da poste, de chend anderi au profitiere :)
gelöschtes Mitglied

gelöscht

http://thats-me.ch/members/dennscho/_cyUfxTWcSdEWmmuJ.jpg
gelöschtes Mitglied

gelöscht

mol 3 füre Afang ;)

Quesedillas
Zutaten
300 g Rindhack
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Mozzarella, in feine Würfel geschnitten
½ Limette, den Saft davon
1 Avocado
1 Packung Tortillas, 8 Stück
Zahnstocher zum Befestigen

Zubereitung
Die Zwiebeln andünsten, das Rindhack beigeben, würzen und braten bis es gar ist.
Danach sollte es unbedingt etwas abkühlen.
Die Avocado halbieren und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Sofort den Limettesaft dazugiessen und vermischen. Die Knoblauchzehe hinzufügen und wieder gut mischen.
Zuletzt das Fleisch und die Mozzarellawürfel in die Masse geben.
Nun wird immer eine Tortilla zur Hälfe belegt, zusammengelegt und mit je 3 Zahnstocher verschlossen, sodass eine halbkreisförmige Tasche entsteht.
Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 8 Minuten backen.
220 °C, Backen: ca. 8 min, Zubereiten: ca. 20 min, Ergibt 8 Quesedillas


Knuspriges Tofu im Ofen
Zutaten
250 g Tofu
1–2 EL Pflanzenöl
Salz und Pfeffer
2 EL Sojasauce
2 EL Sesamöl
2 EL Ahornsirup
4 TL Sesam
1 TL Paprika

Zubereitung
Das Tofu in Würfel schneiden und in einer Gratinform mit Öl mischen. ­Kräftig salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Backofen bei 240 °C, ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen, durchrühren und dabei, möglichst wenden. Weitere 10 Minuten im Ofen backen.
Inzwischen die Sauce aus den restlichen Zutaten anrühren., Die Form aus dem Ofen holen, Würfel mit der Sauce übergiessen, und gut mischen, sodass alle Würfel einigermassen gleichmässig ­bedeckt sind. Jetzt auf der obersten Schiene nochmals ca. 12 Minuten, lang backen, dazwischen nochmals durchrühren.
240 °C, Backen: ca. 34 min, Zubereiten: ca. 15 min, Für 1–2 Personen,
edit: muess velech no erwähne, das passt super zu riis und grüene bohne!


Crostini mit Tomaten und Mozzarella
Zutaten
4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe, gepresst
20 Scheiben Pariserbrot
250 g Mozzarella
3 Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
Salz, Pfeffer
1 TL Basilikum, getrocknet

Zubereitung
Olivenöl in eine Schüssel geben und den Knoblauch dazumischen.
Die Brotscheiben mit dem Knoblauchöl bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 5 Minuten rösten.
Mozzarella und Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden und mit den ­gehackten Frühlingszwiebeln mischen und mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Die Mischung auf den Brotscheiben verteilen und nochmals, ca. 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.
220 °C, Backen: ca. 15 min, Zubereiten: ca. 10 min, Für 2 Personen oder als Apéro für mehrere Personen
gelöschtes Mitglied

gelöscht

Mis absolute Gheimrezäpt. Das esch so gheim, das het en eigne Spoilerchaste verdient: :^^:
Spoiler!
055 440 22 21
Telefonnr. vom Pizzakurier :P
Quasssel

Quasssel +2731

Brotei!

Man nehme Brot, tut es würfeln. Tut in bratpfanne. Schmeisst ein verrürtes Ei rein. Lässt bräteln.

Super fein und super eifach xD
gelöschtes Mitglied

gelöscht

gefüllte Paprika

Zutaten:
8 kleine Paprikaschoten
1 Gemüsezwiebel
5 El Sonnenblumenöl
1 El Kreuzkümmelpulver
2 El Kurkumapulver
1/2 El Chilipulver
600g Champignons
1/2 Bund Thai Soi
1 El gehacktes Zitronengras
6 El Reis
300g geschälte Tomaten
Salz

Paprikaschoten waschen, halbieren, Stängel, Kerne und weisse Innenhaut entfernen.
Zwiebel in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Kurkuma-, Kreuzkümmel und Chilipulver einrühren. Champignons waschen, trocknen und in Stücke schneiden und dazugeben. Thai-Soi waschen, trocknen, in Röllchen schneiden und mit dem Zitronengras unterrühren.
Den Reis dazugeben und mitdünsten, bis die Körnchen glasig sind.
Alles mit der Hälfte der Tomaten samt Saft angiessen und ca 12. Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Die Masse dann abkühlen lassen und in die vorbereiten Paprikaschoten füllen.
Die restlichen Tomaten mit dem Saft in einer Pfanne andünsten und salzen. Die Paprikaschoten daraufsetzen und alles bei milder Hitze ca 10 Minuten köcheln lassen.


Bündner Nudeln

Zutaten:

120g Teigwaren
Salz
1 El Rapsöl
1 Zwiebel
300g Lauch
300g Rüebli
2dl Gemüsebouillon
120g Bündnerfleisch

Zwiebel in einer Pfanne andämpfen, Lauch & Rüebli in feinen Streifen schneiden und mitdämpfen.
Gemüsebouillon dazugiessen, Gemüse ca 5 Min knapp weich köcheln
wenig Pfeffer würzen, Teigwaren daruntermischen, heiss werden lassen. Am Schluss Bündnerfleisch in feinen Streifen schneiden und darauf verteilen.
sodade

sodade +109

es schnells, eifachs, gsunds esse mit wenig zuetate (musch aber gern sojasauce ha)

1 avocado, zitronesaft, sojasauce, chli naturjoghurt zom dere sach chli meh masse geh und fiineri konsistenz und nochli pfeffer. salz nöd, das übernimmt d sojasauce. denne mixisch das züg ines puree und schlergischs uf riswaffle/brot/omelette/fleischbrote/fladebrot/orange, was au immer du wottsch. :cool:
unqLaubLich

unqLaubLich +2213

@dennscho missAMBER DANKE!
gelöschtes Mitglied

gelöscht

@estaboa bei diesem Post:
es schnells, eifachs, gsunds esse mit wenig zuetate (musch aber gern sojasauce ha)

1 avocado, zitronesaft, sojasauce, chli naturjoghurt zom dere sach chli meh masse geh und fiineri konsistenz und nochli pfeffer. salz nöd, das übernimmt d sojasauce. denne mixisch das züg ines puree und schlergischs uf riswaffle/brot/omelette/fleischbrote/fladebrot/orange, was au immer du wottsch. :cool:

das goht au ohni sojasauce:
1 avocado, zitronesaft, 1 presste chonblizehe, 1 handvoll cherrytomätli, salz, pfeffer und paprika > schmöckt wunderbar ufme feine buurebrot!
sodade

sodade +109

missAMBER dorom hani jo betont me muess gern sojasauce ha :sleep:
söscht isches ja eifach guacamole ABER HALT STOP, das isches nöd :sleep:

:ugly:
gelöschtes Mitglied

gelöscht

@estaboa sorry ich weiss imfall wörkli ned ab wenn e guacamole e guacamole isch :hase:
Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies findest du in der Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung von thats-me.ch erklärst du dich damit einverstanden.