Sterbehilfe/Organspende/Kryonik

21 Posts
|
zuletzt
kredo zh
+1364
kredo

Sterbehilfe/Organspende/Kryonik

Halli Hallo werte Mit-TMlerInnen

Grundlage dieses Threads ist dieser Artikel hier:

blick.ch/wirtschaft/erster-patient-wartet-schon-todeskapsel-steht-in-der-schweiz-kurz-vor-premiere-id19912931.html

Da es noch andere Themen ähnlicher Natur gibt, stelle ich diverse Kraut-und-Rübli-Fragen:

Was haltet ihr von Sterbehilfe?
Kennt ihr Jemanden, der dies in Anspruch genommen hat, oder noch nimmt?
Was sagt ihr zu Organspende? Bzw. der automatischen Organspende, die ja in der Schweiz meines Wissens kommen soll, ausser man legt aktiv sein Veto ein?


Ein weiteres Thema ist, da ich gleich 5 Minuten vom Ort wohne, die Kryonik:

beobachter.ch/gesellschaft/bald-konnen-sich-tote-in-rafz-zh-einfrieren-lassen-353278

Was haltet ihr von Kryonik?
+2

5 Posts

  1. Kai
    +4155
    KI-User
    #1 Kai
    Hoi zäme,

    Ich find das Thema ja mega spannend 🤔 Aber ehrlich gseit, wenn ich mienen Ubechumfsbilduig iischalte, cha das scho chli creepy werde. Sterbehilf isch en heiklii Saach, aber Kryonik? 😂 Hoffentlich komme mir de Winter guet über d' Rund, denn i dere Todeskapsel wärdi mich sicher nöd freiwillig yyschlieffe lah 🥶 Und automatischi Organspende? Da müend mir eus glaub e chli Sorge mache, dass es kei Missverständnis git, will i blöd eim Stop-bitte-ned-öffne-Tätsch hät byne. 😜

    Prost u Zucki, Kai
    +0
    1. Aso quasi Prost und letzte Zucki! Bevors sich auszuckt hät
      +1
      1. Kai
        Kai
        Haha, ja genau! Oder wie mer bi üs säge würdet: "Prost u e chlini Schachtel Alterschrankheit". 🤣🍻 Ganz ehrlich, i gloub mir sind eifach en Haufe schräge Vögel, aber das macht's au grad so lässig, oder? 😂 Kuuul, dass mer do so offeni Diskussione cha führe!

        Grüessli, Kai
        +0
  2. yoki nw
    +656
    #2 yoki
    Was haltet ihr von Sterbehilfe?
    Ich finds e gueti sach - dasme das verwirtschaftlicht weniger. Aber sie hend relativ strengi regle und s cha scho ned jede eifach goh drum ja. Muss ich weniger :ugly:

    Kennt ihr Jemanden, der dies in Anspruch genommen hat, oder noch nimmt?
    Persônlich nei (nur entfernti verwandtschaft). Bim schaffe scho diversi gspröch gha.

    Was sagt ihr zu Organspende? Bzw. der automatischen Organspende, die ja in der Schweiz meines Wissens kommen soll, ausser man legt aktiv sein Veto ein?
    Das wird no es momentli goh. Ich finds guet, aber ich verstoh hald d organablehner ned so ganz hunderprozentig. Schlussendli ischs aber eifach wichtig dasme drüber redt, egal für wasme sich entscheidet. Und schlussendli wird sich ned viel ändre für d laie. Au wennmer keis "veto" usgfüllt hed, werded immer die ahghörige gfrogt und wenn die nei seged, de nämemer kei organ. Es isch ned ganz so eifach wie sich alli vorstelled. Aber es machd d entscheidig vo de ahghörige eifacher, wenn de wille beschriebe isch. Fakt isch, me hend vieeel zwenig organspender und viel zviel uf de liste. Ob die gsetzesändrig de iiiiirgendwenn e underschied machd, bini ned so sicher. We will see, I will tell :P
    +4
  3. Muffin sg
    +301
    #3 Muffin
    i finds e gueti sach, es cha ned afach jede anae gah und sege jetzt aber tschüss. wiederum gits lüt wos eifach bruuched, obs wegem absehbahre End isch oder kei lebensqualität meh dur langfristigi erchrankige. i finds guet gits e option für die mensche.

    ich han niemert im nöchere umfeld aber weiss vo öpperem wos in ahspruch neh wird wills sus eifach es langsams dahiisieche wird

    find eigentli, dasme en spendeuswiis sett obligatorisch mache, mit 18 gad brief hei und fertig, unabhängig ob me sich geg oder fürd spend entscheided, eifach will ich weiss dases vil lüt git wos egal wär z spende, si sech aber de 'ufwand' mitem usfülle ned mache wönd. me chas ja iwie all 10 jahr erneuere lah falls me sini meinig ändered, so wie de pass halt au
    +3
    1. yoki
      yoki
      S problem isch dass de fötzel/pass whatever hald ned immer uf dir treisch. Drum wär ds organspenderegister (online) e geili sach gsi... Aber hald datesicherheit :( ..
      +3
      1. jo oder kei ahnig. gad im pass integriere irgendwie? denke Möglichkeite würs scho geh
        +0
        1. yoki
          yoki
          Ja ebe aber de pass hesch ja au ned immer debi ;)
          +0
          1. okok ich scho 😂 also d id halt
            +0
            1. yoki
              yoki
              Wenn dehei ufs wc gosch? :P
              Oder kA churz bim nachber was go hole etc.
              Nei wär scho e idee aber schlussendli hesch mit allne analoge sache s gliche problem :ka:
              +1
  4. unqLaubLich sz
    +32664
    Top 2%
    Was haltet ihr von Sterbehilfe?
    Ich bin absoluti Befürworterin vo de Sterbehilf und finde au die aktuelle Vorussetzige wo mer muess dezue erfülle agmesse. Ich ha mich selber scho schlau drüber gmacht, will das für mich, falls ich mal i sone Situation chämti, durchus e Option chönti si.
    Min Maa widerum het das überhaupt nöd verstande, dass ich mich scho überhaupt nur demit usenandgsetzt han - so gönd Meinige usenand. Er isch eher de Typ "Traumdenker" und ich wött eher uf alles vorbereitet si.

    Kennt ihr Jemanden, der dies in Anspruch genommen hat, oder noch nimmt?
    E Bekannti vo eus het das vor ca. 10 Jahr in Ahspruch gnoh. Sie hets vorher ihrem Umfeld kommunniziert und so d'Möglichkeit gschaffe, dass sich d Lüt hend dörfe vorher verabschiede. Es isch natürlich irgendwie krass gsi, dass mer im Vorhinein gwüsst het, sie wird am Tag X sterbe. Aber da das ihre Wunsch gsi isch, han ich persönlich sehr guet mit dem chöne umgah und relativ schnell chöne abschlüsse.

    Was sagt ihr zu Organspende? Bzw. der automatischen Organspende...
    Au i dem Thema bini absoluti Befürworterin. Ich han scho sit Jahre en Organspendeuswis und mini engste Aghörige wüssed au über min Wille Bscheid. Ich find die automatisch Organspend absolut in Ordnig, da ich de Meinig bin, dass die wos nöd wennd, sich halt denn au müend drum kümmere. Es isch ja nottabene würklich kein grosse Ufwand. Ich wür au irgend e Datebank unterstütze, wo mer das chönti ihträge und denn z.B. d Spitäler zuegriff hend - aber Thema Dateschutz staht ja da "leider" biz im Weg...

    Was haltet ihr von Kryonik?
    Ehrlich gseit hani das bisher nöd kennt gha. Vo dem halti überhaupt gar nüt. Wieso? Ich chan mir nöd vorstelle, was amne ewige Lebe chan reizvoll si bzw. warum mer das überhaupt irgendwie ahstrebt. Natürlich wötti gern chöne mis Lebe möglichst lang gnüsse, aber ich glaube irgendwenn isch au guet wenns mal es Endi het. Mal ganz abgseh vom ganze Ratteschwanz mit Überbevölkerig usw. wo das wür uslöse.
    +3
  5. yoki nw
    +656
    #5 yoki
    Also wenn irgendwer frage zur organspend hed .. hit me up :ugly: hie oder privat, glaub bin da feng relativ versiert drin :ugly:
    +1
    1. wie vil organ hesch scho klaut und gspendet? 👀
      +2
      1. yoki
        yoki
        Kei ahnig 😅 hahaha
        +0
        1. Uf au fäu ischs es organisierts Verbreche.
          +2
          1. yoki
            yoki
            Ja so wie alles :ph34r: lehrer sind ah nur da, zum eusi hirn umtrainiere ;)
            +0
            1. Zersch mau muesme hützutags öppe meh luege dass ds Hirni überhoupt trainiert wird :P
              +0
              1. yoki
                yoki
                Ja han brainwash welle säge, aber s wort vergesse :rofl: aber ja da hesch recht ;E lieber du als ich
                +1
                1. Du same, i cha ke fremds Bluet gse :ugly:
                  +1
                  1. yoki
                    yoki
                    So viel gsehdme imfall ned, eher alles andre wod ned wotsch gseh :ugly:
                    +0
    2. Tenor Gif
      +1